Afficher l'image d'origine  Der Held von Solln 1            

Am 12 September 2009, in der S-Bahn ligne 7 in München, Herr Brunner, ein fünfzigjahriger Manager bemerkt, dass 2 Junge Manner 4 Schüler bedrohen. Herr Brunner stellt sich zwiechen die Jugendlichen und alarmiert die Polizei. Ein Moment spater, steigt er aus die S-Bahn aus weil die Wohnung seiner Freudin ganz nah ist. Aber die Täter folgen und schlagen ihm. Die Passenten sehen die Szene aber greifen nicht ein. Die Polizei verhaftet die zwei Täter aber Herr Brunner war tot. Seit dieser Tragädie fondern die Politiker Sicherheitspersonal, Überwachungkameras damit die Leute sich sicherer fühlen. Und für Herr Brunners zivil courage ist die Haltestelle München Solln sehr berühmt.

Victor Pelaprat